radreisen-in-europa

Radreisen in Europa

Reiseziele in Europa mit dem Fahrrad erkunden

Eine Radreise ist die perfekte Möglichkeit, das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden. Dabei geht es nicht darum, sich körperlich zu verausgaben. Unsere Radreisen in Europa stellen das genussvolle Erleben in den Mittelpunkt. Nutzen Sie eine Reise auf dem Fahrrad, um im eignen Tempo spannende Länder kennenzulernen.
Wir von Falktravel haben für Sie die schönsten Radreisen in Europa ausgewählt, die sich am besten mit dem Rad erkunden lassen. Entdecken Sie neben Touren in Deutschland, auch Fernreiseziele wie Österreich, Italien oder Frankreich.
Auf unseren geführten Radreisen fahren Sie europaweit auf Fernradwegen entlang reizvoller Natur, malerischer Ferienorte und kultureller Höhepunkte.

Vorzüge einer Radreise mit Falktravel

Jeden Tag neue Orte kennenlernen.

Es wird nie langweilig, mit dem Fahrrad oder E-Bike zu reisen.
Auf unseren Radreisen in Europa können Sie endlich abschalten und eindrucksvolle Landschaftspanoramen auf sich wirken lassen. Immer wieder genießen Sie die herrlichen Ausblicke und die frische Luft, die Sie schmeichelnd umströmt.

Radeln Sie mit Falktravel immer der Sonne entgegen!
Welche Vorzüge ein Radreise mit Falktravel hat, erfahren Sie im Folgenden.
Keine Einträge gefunden.

Ausgewählte Touren für ein maximales Fahrerlebnis

Nutzen Sie eine unserer Radreisen, um aktiv etwas für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit zu tun. Unsere ausgewählten Radtouren und Hotels bieten Ihnen die idealen Voraussetzungen dafür! Alle Touren sind so ausgelegt, dass Sie Ihr jeweiliges Tagesziel in gemütlichen Etappen erreichen. So entsteht keine Hektik und Sie radeln stets in dem Tempo, das für Sie am angenehmsten ist. In unseren ausführlichen Wegbeschreibungen finden Sie die schönsten Radwege, die wir im Vorfeld sorgfältig zusammengestellt haben. Ebenso in unserem Reisepaket enthalten sind natürlich auch alle Übernachtungen in exklusiven 3-und 4-Sterne Hotels. Die jeweiligen Hotels, die Sie am Ende Ihrer Tagestour beziehen, haben wir für Sie bereits herausgesucht. Sie genießen unbeschwert Ihre Reise auf dem Rad - wir kümmern uns um die Details. Natürlich sind unsere Radreisen so konzipiert, dass Sie auf Ihrer Route ausreichend Zeit für Zwischenstopps haben. Nutzen Sie diese, um die schönsten Momente mit der Fotokamera zu verewigen, um ein üppiges Picknick im Freien zu genießen oder um tolle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Ihren spannenden Tag auf dem Rad lassen Sie schließlich im Hotel entspannt ausklingen. Dazu gehört ein köstliches Abendessen im Restaurant ebenso wie ein warmes Bad oder ein verwöhnender Besuch in der hoteleigenen Sauna.
ausgewa-hlte-touren-fu-r-ein-maximales-fahrerlebnis

Geprüfte Leihräder und E-Bikes von Falktravel nutzen

Unsere ausgesuchten Radwege sind gut befahrbar und ermöglichen ein angenehmes Fahrerlebnis.
Doch auch auf dem Fahrrad sollen Sie sich rundum wohlfühlen. Dazu gehört ein geeignetes Rad, mit dem Sie weite Strecken ohne Panne oder Gliederschmerzen bewältigen.
Wenn Sie ein Leihfahrrad oder ein E-Bike bevorzugen, können Sie dieses bequem über Falktravel hinzu buchen. Wir bieten Ihnen Leihräder und E-Bikes von hoher Qualität, die jede Menge Komfort und Fahrspaß garantieren.

Sicher und entspannt Radfahren mit Gepäcktransport und 7-Tage Service-Hotline

Genießen Sie eine unbeschwerte Radreise, bei der Sie von schweren Rucksäcken und lästigem Gepäck befreit sind. Denn unser Inklusivpaket beinhaltet ebenfalls einen Gepäcktransport. Sie können sich stets darauf verlassen, dass wir Ihre Koffer jeden Tag sicher in das Hotel befördern, welches Sie abends beziehen. So ist Ihr Hab und Gut immer sicher untergebracht und Sie sind von unnötigem Ballast unterwegs befreit. Sollte während Ihrer Reise einmal etwas sein, stehen Sie nicht alleine da! Unsere kostenlose Service-Hotline ist jederzeit – 7 Tage in der Woche für Sie erreichbar. So können Sie uns Ihr Problem schildern. Unsere Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen kümmern und eine Lösung finden.
Warum ein Fahrradurlaub so gesund ist

Warum ein Fahrradurlaub so gesund ist

Sie haben sich für eine Radreise entschieden? Eine kluge Entscheidung. Das Radfahren, insbesondere im Grünen, macht nicht nur Spaß, es baut auch Stress nachweislich ab und fördert unsere Gesundheit.
Durch die kontinuierliche Bewegung bringen Sie Ihr Herz-Kreislauf-System in Schwung, schonen Ihre Gelenke und tun gleichzeitig etwas für Ihre Figur. Bei einer Radreise stärken Sie jedoch nicht nur Ihre Gesundheit, sondern aktivieren auch Ihre Glückshormone. Bereits eine halbe Stunde auf dem Fahrrad reichen, um wieder ins seelische Gleichgewicht zu kommen.
Daher ist ein Fahrradurlaub die beste Möglichkeit, um die eigene Vitalität und Lebensfreude wiederzufinden. Es gibt also jede Menge gute Gründe, um aufs Rad zu steigen.

Radreisen in Deutschland

Radreisen durch Deutschland bieten vielseitige Touren und lässt Sie einen unvergesslichen Urlaub in unserer zauberhaften Heimat erleben. Lassen Sie sich von den schönsten Regionen Deutschlands in den Bann ziehen. Fast in jeder Region gibt es gut ausgebaute und flache Wegestrecken, die jede Menge Fahrspaß bieten. Ob entlang der Ostsee, Mosel, Donau oder Bodensee – Radreisen in Deutschland sind abwechslungsreich und führen vorbei an traumhaften Natur-und Kulturschätzen.
Ein beliebter Radweg führt Sie von Flensburg an der Ostsee, über wildromantische Küstenlandschaften, verträumte Dörfer und alte Wahrzeichen in das 350 km entfernte Stralsund. Gemütliches Radeln bietet sich auch über den Mosel-Radweg an. Die größtenteils flachen Fahrradwege ermöglichen tolle Perspektiven auf die umliegenden Weinberge, romantischen Flusstäler und von Römern erbauten Burgen und Schlösser.
Ebenfalls beliebt sind Radreisen entlang weiterer deutscher Flüsse und Seen, darunter Elbe, Donau, Rhein, Weser und Bodensee.

Wählen Sie Ihre Route ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Soll es eine anspruchsvolle Route sein? Oder mögen Sie es eher entspannt, mit kurzen Etappen und häufigen Pausen? Gerne unterbreiten wir Ihnen das passende Angebot.

Radtour am Bodensee

Unsere Radreisen am Bodensee sind perfekt für Familien, Radbegeisterte und Rad-Unerprobte. Kurze Etappen sowie einfache und idyllische Wegstrecken machen es leicht, eine vergnügliche Radtour am Bodensee zu erleben. Zwischenziele sind Friedrichshafen, Konstanz und die Blumeninsel Mainau, die Sie individuell besichtigen werden. Auf Ihrer Tour reisen Sie größtenteils in Ufernähe des Bodensees und durchqueren weite Naturschutzgebiete, pittoreske Ortschaften, Weinberge und Obstplantagen.
Nutzen Sie Ihre Freizeit für ein erfrischendes Bad im See oder in einem der Strandbäder. Sicherlich finden Sie auf Ihrer Route einen idealen Fotospot im Lichtspiel von Sonne und Wasser. Auf Ihrer Radtour am Bodensee erwartet Sie kaum Steigung. Lassen Sie sich auf den flachen Wegstrecken einfach treiben und genießen Sie den frischen Fahrtwind.
Radtour am Bodensee

Radreisen in Italien

Begeben Sie sich mit unseren Radreisen in Italien auf Entdeckungstour durch mediterrane Natur und venezianische Städtchen. Auf dem Fahrrad erschließen sich Ihnen selbst versteckte Orte. Mit keiner anderen Reiseform, erleben Sie die „Dolce Vita“ Frohnation so intensiv wie auf einer Reise mit dem Fahrrad.
Das gilt natürlich auch für jede andere Destination. Sie erhalten Einblicke in die Lebensart der Italiener, während Sie norditalienische Provinzen wie Trentino und Verona besichtigen. Immer wieder legen Sie unterwegs eine Pause ein. Mal um ein Picknick einzulegen, oder ein anderes Mal um ein Denkmal zu besichtigen. Dabei lernen Sie sicherlich den einen oder anderen Einheimischen kennen, der Sie freundlich begrüßt. Es lohnt sich, Italien auch kulinarisch zu entdecken.

Besuchen Sie italienische Läden, um sonnengereiftes Obst und Gemüse zu kosten, probieren Sie aromatische Oliven und Weine beim örtlichen Bauern. Oder kehren Sie in eine urige Taverne ein, die Sie mit hausgemachter, mediterraner Küche verwöhnt. Damit Sie alle Wegstrecken genussvoll durchradeln, sind in unseren Angeboten alle wichtigen Details wie Hotelübernachtungen, Routenplanung und Gepäckservice enthalten. Buchen Sie Ihre Italien Radreise ganz einfach über unsere Webseite.
Auf zwei Rädern von Südtirol, über den Gardasee, bis nach Verona

Auf zwei Rädern von Südtirol, über den Gardasee, bis nach Verona

Entdecken Sie unsere Radreise durch Norditalien. Innerhalb mehrerer Tage radeln Sie in gemütlichen Etappen durch Südtirol. Über Meran, Bozen und Trentino gelangen Sie zum Gardasee, bis Sie schließlich Verona ansteuern, die Liebesstadt von Romeo und Julia. Diese ist nur ein Höhepunkt auf Ihrer Radreise in Italien. In der Ferne begleitet Sie stets eine imposante Bergkulisse, die vom hochalpinen Gebirge in Südtirol schließlich bei Trentino in das Felsmassiv der Dolomiten übergeht.
Abseits von lärmenden Straßen und Großstadthektik passieren Sie blühende Gärten, sanfte Hügel und kristallklare Seen. Kurz vor Verona machen Sie einen Abstecher zum größten Binnensee Italiens – dem Gardasee. Hier in dem mediterranen Klima rund um den Gardasee säumen duftende Zitrusbäume, Zypressen und Weinberge die Wege. Machen Sie unterwegs einmal Rast und steigen Sie in das kühle, klare Nass. Zuletzt steuern Sie über ebene und leicht abfallende Radwege das 42 km entfernte norditalienische Verona an. Bekannt ist die Stadt vor allem für den Balkon der Julia, der auf das Liebesdrama um „Romeo & Julia“ zurückgeht sowie das römische Amphitheater. Damit Sie Verona am gleichen Tag individuell erkunden können, nutzen Sie auf Ihrer Reise zusätzlich einen Bus und Bahn-Transfer.
radreisen-in-oesterreich

Radreisen in Österreich

Mit dem Fahrrad Österreich erkunden – das ist ein Erlebnis für Genussradler als auch für Sportler mit Mountainbike. Entscheiden Sie ganz individuell, wie Ihre Radreise in Österreich gestaltet sein soll. Während sich eine Tour durch Kärnten oder an der Donau mit fast ebenen Landschaften vor allem für gemütliche Radfahrer und Kinder eignet, bietet das Dachsteingebirge steile Anstiege und Abfahrten – vorwiegend auf Schotterwegen. Diese sind für erfahrene Mountainbiker das reinste Vergnügen. Unvergesslich bleiben nicht nur die abenteuerlichen Radwege, sondern auch die eindrucksvolle Bergkulisse, die schillernden Seen und die malerischen Täler.
Der Anblick dieser wird Sie für jede Anstrengung reich entlohnen. Auch das entspannte Radfahren ist in Österreich möglich. Zum Beispiel über einen Radweg entlang der Drau – einem Nebenfluss der Donau. In mehrtägigen Etappen befahren Sie den Flusslauf, der an blauen Badeseen, weltbekannten Kulturschätzen und Naturräumen vorbeiführt. Der beliebte Drauradweg ist zudem bestens auf die Bedürfnisse von Radtouristen ausgerichtet. So finden Sie auf Ihrer Wegstrecke viele Wirtshäuser mit Gastronomie, Beherbergung, Radverleih oder einem Reparatur-Service.
Buchungshotline
Deutschland
flag-germany
+49 (0) 89 588 055 744
Mo - SO: 08:00 - 20:00
(auch an Sonn- und Feiertagen)
Buchungshotline
Österreich
flag-austria
+43 (0) 1 361 626 345
Mo - SO: 08:00 - 20:00
(auch an Sonn- und Feiertagen)
Buchungshotline
per Mail
flag-europe
Kontaktformular
Mo - SO: 08:00 - 20:00
(auch an Sonn- und Feiertagen)