Stadt, Land oder Fluss? Nur für Euch haben wir hier die schönsten Reiseziele Europas für den Sommer. Es ist einfach beeindruckend wie vielfältig Europa ist und wie viel man in nur einem Land erleben kann. Lest selbst. 

Göttliches Zypern

Ein absolutes Traumziel im Sommer! Zypern ist der ideale Ort für Sonnenhungrige, Meerestaucher und Kulturfreunde. An wunderschönen Stränden genießen Sie türkisfarbenes Wasser und im Norden des Landes stoßen Sie auf historische Stätten, Schätze und Bauten. Die Einzigartigkeit dieser Insel ist einfach überwältigend.

Unser Tipp: Mietet ein Auto, erkundet die Insel und lasst Euch faszinieren. Die geschichtsträchtige Vergangenheit der Insel Zypern erzählt an verschiedenen Orten beeindruckende Geschichten, die wunderschöne Flora bring Euch einfach zum Staunen und die kulinarische Vielfalt bereitet Euch ein Genusserlebnis vom Feinsten. Wir wünschen Euch viel Spaß auf dieser tollen Insel.

Zypern_blog

Grünes Irland

Von unten nach oben und von oben nach unten. Irland ist einfach beeindruckend schön. Jeder noch so versteckte und unbewohnte Ort und jedes noch so grüne und unberührte Fleckchen Erde ist einfach jede Sekunde Wert zu betrachten und bewundern. Jeder Tag mehr ist ein Abenteuer mehr. Es gibt viel zu sehen und zu entdecken in Irland.

Aber nicht nur die Landschaft in Irland ist einfach atemberaubend, auch die Dörfer und Städte haben ihren eigenen Stil und ihre eigene Atmosphäre. Besonders Dublin und Belfast sind auf jeden Fall einen Stop Wert. Landschaftlich müsst Ihr unbedingt einen Stop in Fair Head machen, dort bietet sich eine fantastische Wanderung entlang der steilen Klippen an. In Gedanken an Irland könnten wir nie aufhören zu schwärmen.

Irland_blog (2)

Naturschönheit Kroatien

Vielfältig mediterrane Landschaften, genussvolle Kulinarik und romantische Altstädte. Das und noch mehr spricht für Kroatien. Viele Kulturen beeinflussten Kroatien und hinterließen beeindruckende Spuren. Das Amphitheater in Pula, die kopfsteingepflasteren Gassen und die venezianische Kirche der heiligen Euphemia in Rovinji oder das historische Porec machen Kroatien einfach zu einem einzigartigen Reiseziel. Besonders Istrien ist durch ihren Stil, ihre Sprache und verschiedenen Kulturen immer eine Reise wert.

Abseits von Stadt und Kultur bietet Kroatien kristallklares Wasser, wunderschöne Buchten und beeindruckende Nationalparks. Eine bunte Mischung, die jedes Urlaubsherz höherschlagen lässt. Am besten ist ein Roadtrip, um die verschiedensten Naturschönheiten Kroatiens zu entdecken und das mediterrane Lebensgefühl zu spüren.

Kroatien_blog

Bella Italia

Vino bianco, spaghetti e tiramisu. Die Dolce Vita in Italien sollte jeder einmal im Leben gespürt, gelebt und genossen haben. Vom Gardasee im Norden bis nach Neapel in den Süden bietet Italien einfach wunderschöne Urlaubsziele für jeden Geschmack. Die weißen Strände in Sardinien oder die beeindruckende Architektur im Städtchen Alberobello in Apulien, das als UNESCO Weltkulturerbe gekrönt wurde, sind nur 2 der vielzähligen Sehenswürdigkeiten in Italien.

Unser Favorit sind die Cinque Terre. Die Örtchen sind zwar kein Geheimtipp, aber sie machen jeden das italienische Flair spürbar und sind einfach ein traumhafter Anblick . Schaut Euch auch unsere Rundreise an und erlebt die Amalfi-Küste in Verbindung mit Rom und Neapel. Fast zu schön um wahr zu sein.

Italien_blog

Beeindruckendes Polen

Tausende Seen, wunderschöne Nationalparks und jede Menge Wildlife. Die beeindruckende Natur Polens ist zwar nicht in aller Munde, aber dafür beeindruckender denn je. Auch unzählige historische Bauten, Burgen und Schlösser bieten eine Vielfalt an Kultur und Geschichte in diesem Land. Der relativ wenige Tourismus macht Polen authentisch erlebbar. Auch der 300 km lange Ostsee-Strand bietet mehr als nur Wasser und Sand. Die traumhaften Dünen laden zum Baden, Sonne genießen und Entspannen ein.

Unser Tipp: Genießt entspannte Tage an der Ostsee und plant zwei Tage für Tagesausflüge ein. Dabei könnt Ihr die schöne Stadt Krakau oder die Hauptstadt Warschau besuchen und noch einen Abstecher in einen der beeindruckenden Nationalparks machen. Freut Euch auf beeindruckende und entspannte Tage in Polen und genießt die angenehme Gastfreundschaft in Polen.

Polen_blog