Die Toskana ist für Viele immer wieder ein Traum: Die hügeligen Landschaften, die kulinarischen Spezialitäten und Highlights und besonders die prachtvollen Gebäude und Kunstwerke, die die Städte der Toskana zu bieten haben. In dieser italienischen Region können Sie Städte wie FlorenzPisa, LuccaVolterra und das UNESCO Kulturerbe Siena erleben und entdecken. Und das sind nur einige von zahlreichen, beeindruckenden Orten und Städten. 

Im Herbst ist die Toskana ein traumhafter Ort für Genießer. In den Städten schwindet der Trubel, die Temperaturen sind angenehm warm und die zahlreichen Landwirte ernten die Trauben und verarbeiten Sie zu köstlichem Wein. Beobachten Sie hautnah, wie aus frischen Trauben ein regionaler Tropfen Wein gezaubert wird. Kommen Sie in den Genuss typischer, kulinarischer Spezialitäten, während Sie inmitten der herbstlichen Landschaften verweilen. 

Die Kunststädte Siena und Florenz sind immer wieder einen Besuch wert. Diese Sehenswürdigkeiten in Florenz sind ein absolutes „Muss“, wenn Sie Kunst und Kultur kennenlernen wollen: 
• Die Piazzale Michelangelo
• Der Dom Santa Maria del Fiore
• Die Kuppel von Bruneleschi 
• Die Pietà von Michelangelo
• Der Palazzo Vecchio
• Die Uffizien, eines der berühmtesten Kunstmuseen der Welt
• Der Ponte Vecchio

Natürlich dürfen auch die kleinen charakteristischen Dörfer, wie Loro CiuffennaCastelfranco oder Laterina nicht vergessen werden. Denn hier erleben Sie den Charme der italienischen Lebensweise und entdecken die kleinen Geheimnisse abseits der Großstädte und des Tourismus. 

Für Natur- und Wanderfreunde wird auch viel geboten. Auf der einen Seite grenzt das Arnotal an die Hügel des Chianti, auf der anderen an den Appeninausläufer Pratomagno mit fast 1.600 Metern Höhe. Auch für Radtouren bietet die Toskana wunderschöne Gegenden. Mit dem Rad durch die hügelige Landschaft und zur Stärkung in typischen Bauernhäusern einkehren. Ein absoluter Traum. 

Auch Marino, der Urlaubsguru Praktikant, hat auf seiner Reise die Toskana besucht und erzählt in seinem Reiseblog, wie er die Städte und Landschaften in der Toskana erlebt hat.

Marinos Video-Blog auf der Reise durch die Toskana: