Was macht einen Urlaub in den Bergen so attraktiv? Ganz einfach! Ein Wanderurlaub bedeutet: Raus aus der Stadt und rein in die Natur! Deutschland, Österreich und Südtirol bieten wunderbare Regionen zum Wandern in den Bergen. Aber auch Klettern, Moutainbiken, Paragliden oder alpines Bergsteigen – alles ist möglich, Ihr müsst Euch nur noch für das beste Angebot entscheiden.

Ihr könnt auf eigene Faust die Wanderpfade beschreiten oder Ihr nehmt direkt an den geführten Wanderungen teil. Bei einem Wanderurlaub findet Ihr den besten Ausgleich zum hektischen Stadtleben.
Die gut beschilderten Wanderwege in den Alpen oder dem südlichen Schwarzwald führen Euch viele Kilometer lang durch ursprüngliche Wälder und atemberaubende Berglandschaften. Und wenn Ihr Achtsamkeit als Priorät setzt, werdet Ihr bald eintauchen in die Welt von Fauna & Flora der Berge, ein Gefühl dass Euch so schnell nicht mehr loslassen wird.
Atmet tief ein und genießt die frische Bergluft und das herrliche Panorama. Spätestens jetzt habt Ihr Euren Alltag vergessen. Genießt die befreiende Ruhe, den Reichtum an Flora und Fauna und bringt bei der Gipfelbesteigung Euren Kreislauf wieder in Schwung. Ein Panoramablick wie aus dem Bilderbuch entschädigt Euch großzügig für die Anstrengung. Schon Goethe wusste um die Vorzüge beim Wandern, denn: "Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen."
Wenn Ihr nach einem ganzen Wandertag angenehm erschöpft in Euer Hotel zurückkehrt, könnt Ihr mal ganz entspannt die Seele baumeln lassen. Falktravel sucht für Euch das optimale Wanderhotel aus, in dem Ihr erholsame Nächte verbringen und Entspannung und Erholung finden werdet.
Aber nicht nur im Frühling, Sommer oder Herbst kann man in den Bergen einen Wanderurlaub genießen, auch der Winter bringt viel Spaß und Abwechslung. Unternehmt eine Skitour, eine Schneeschuhwanderung oder genießen Sie eine adrenalingeladene Schlittenfahrt mit der gesamten Familie. Genießt die Faszination der Berge einfach zu jeder Jahreszeit.