Von Venetien über die Toskana in die Lombardei. Das verspricht eine abwechslungsreiche und spannende Reise durch Norditalien. Genießen Sie italienische Lebensfreude, kulinarische Highlights der unterschiedlichen Regionen sowie kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie sie nur in Italien zu finden sind. In Venetien besuchen Sie die Region Rosolina, die zwischen den Gewässern der Täler und der Adria eine Halbinsel bildet.

Danach geht es weiter in die prachtvolle Landschaft der Toskana bis nach Chianciano Terme. Neben dem milden Klima punktet die Region auch mit ihren besonderen Weinregionen, wie z.B. die Region Montepulciano. Auf dem Weg zurück verbringen Sie Ihre letzten Tage am lombardischen Ufer des Lage Maggiore. Neben vielen kulturellen Ausflugszielen bietet der See auch jede Menge Sportmöglichkeiten.