Mein lieber Jolly! Dieser Ort hat es in sich. Und zwar schon seit 4000 Jahren. Oder sind es 7000? Egal. Auf jeden Fall ist er schon seit geraumer Zeit ein wichtiger Hotspot für Salzabbau und Handel mit jenem. Darüber kannst du nachlesen. Seit 1997 UNESCO Weltkulturerbe ist Hallstatt heute ein Besuchermagnet der Superlative. Grund dafür ist die einzigartige Kombination von Tradition, Kultur und Naturlandschaft. Das möchte sich die ganze Welt anschauen. Aber diesen Sommer dürfte es ruhiger sein im wunderschönen Hallstatt. Die perfekte Gelegenheit für dich, es zu besuchen und stressfrei zu genießen. Und sogar im Hotel mitten im Ort, direkt am Hallstätter See, zu wohnen. Wenn es dich interessiert, dann schau dir doch auch die Dachstein Höhlenwelt, die Berggipfel mit imposanter Aussichtsplattform, oder den Hallstätter Gletschergarten an. So viel Platz wirst du dort nie wieder haben.